Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/indie-geniesser

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
über ziele und zufriedenheit

jeder mensch hat ziele. es gibt menschen die ihre ziele erreichen, andere die auf dem weg dahin versagen und einige, die aus angst vor dem weg dorthin gar nicht erst anfangen auf ihr ziel hinzuarbeiten. der mensch braucht ziele, damit er sich nicht im alltag, im sinnlosen alltag verliert. es ist wie bei einem radrennfahrer. ohne ziel würde er langsam fahren und mehr spazieren fahren als alles andere. er braucht ein ziel. er muss für ein rennen motiviert sein. sei es nun eine besonders gute zeit oder sei es der erste zu sein, er hat ein ziel und wegen diesem ziel strängt er sich an. genau so ist es bei jedem menschen. menschen brauchen ziele. egal welche. eine gute note in einer klassenarbeit, erfolg bei der arbeit, eine beziehung aufbauen usw. jeder mensch hat sein eigenes ziel, den jeder mensch ist ein individuum. wozu dienen ziele? wenn der mensch sein ziel erreicht hat, ist er zufrieden. er freut sich und blickt auf den zurückgelegten weg zurück. anstrengung liegt hinter ihm, die sich gelohnt hat. was kommt als nächstes? nun, das ist von mensch zu mensch unterschiedlich. manche sehen sofort ihr nächstes ziel, und genießen den augenblick der stille, den augenblick des triumphes, und den augenblick des entspannten, ziellosen daseins nicht. andere feiern ausgelassen, genießen den moment und entspannen sich. das ist gut, aber es sollte nicht zu lange dauern. der mensch sollte sich nicht im leeren, ziellosen dasein verlieren, sodass er den anschluss an sein leben verliert. es gibt keinen idealen weg, mit erreichten zielen umzugehen. das ist von mensch zu mensch unterschiedlich. jeder mensch muss seinen weg zwischen sofortigem neuen ziel und ziellosem dasein finden. wenn er diesen weg gefunden hat. ist er zufrieden. und im endeffekt ist das doch das ziel des ziels. ziele sollen uns zufrieden machen. sie sollen uns glücklich machen. nur deswegen arbeiten wir. der mensch lebt um zufrieden zu sein. ein leben, in dem man nur unzufrieden war, hat sich nicht gelohnt. zufriedenheit ist ein zustande den wir alle anstreben sollten .
10.1.09 01:07
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung